Home

Beitragsseiten

Peter Garzke erhielt den Campus Cleve Social Award

Dem Förderverein sei Dank: Angehende Abiturienten dürfen sich wieder auf gemeinsamen Hochschul-Besuch in Kleve freuen / Reisebusse stehen bereit

 

Bildunterschrift: Gehörten zu den ersten Gratulanten des neuen Social Award-Preisträgers Peter Garzke (3.v.r.): Wilfried Röth, Dr. Oliver Locker-Grütjen, Professor Dr. Eberhard Menzel, Peter Wack und Hans-Josef Kuypers (v.l.n.r.).

Kreis Kleve – Vor wenigen Monaten noch unterstützte der Förderverein der Hochschule Rhein-Waal – Campus Cleve e.V. den Hochschulsport bei der Anschaffung eines neuen Schwingbodens, einer Kletterwand, bei Matten, Boxsäcken und einer Spiegelwand. Erneut waren die Vorstandsmitglieder angetan und begeistert vom Engagement, das hier im täglichen Umgang mit den Studierenden aus aller Welt geleistet wird. Nun, im Rahmen der jüngsten Jahreshauptversammlung von Campus Cleve, erhielt Peter Garzke aus Händen von Peter Wack den „Campus Cleve Social Award“ – ausgestattet mit einem Preisgeld von 2.000 Euro und eine Auszeichnung für „hohes Engagement bis in den sozialen Bereich hinein“, so der Vorsitzende. Peter Garzke sei in erheblicher Weise dafür verantwortlich, dass der Hochschulsport von lediglich vier Kursen zu Beginn innerhalb von zwei Jahren auf ein Angebot von 40 Sportarten aufgestockt worden sei. Er betreue ein Netzwerk von nunmehr 30 Kursleitern. Selbst Sportarten wie Mountainbiking, Wasserski und Windsurfen gehörten zum Programm, so der Vorsitzende unter dem begleitenden Applaus der Mitglieder und gleich zweier Präsidenten der Hochschule Rhein-Waal.